[ad] Leerer Werbeanzeigen-Slot (#1)!

AllDup ist Freeware, als Installer oder Portable Version verfügbar und durchsucht eure Festplatte nach doppelten Dateien und listet die Ergebnisse übersichtlich in Tabellenform auf.

Die Suche könnt ihr dabei anhand zahlreicher Einstellungsmöglichkeiten an eure Bedürfnisse anpassen und verschiedene Suchkonfigurationen in Profilen abspeichern. Doppelte Dateien werden in der Standardkonfiguration ausschließlich über den Dateinamen gesucht – wem das zu ungenau ist oder wer gewisse Dateien ausschließen möchte, der kann die Suche auf bestimmte Ordner oder Dateitypen eingrenzen.

Zusätzlich gibt es folgende Suchmethoden: Dateiendung, Dateigröße, Dateiinhalt (Byte für Byte), Änderungsdatum, Erstellungsdatum und Dateiattribute – darüber hinaus ist es möglich beim Vergleichen der Dateinamen einzelne Zeichen zu ignorieren. Das Durchsuchen von Archivdateien im ZIP oder RAR Format stellt auch kein Problem dar, hierbei kann zusätzlich noch bestimmt werden, ab welcher Größe eine Datei nicht entpackt wird.

Ebenfalls sehr praktisch ist die Möglichkeit den Dateibesitzer in den Suchergebnissen mit anzuzeigen, dass bewahrt einen davor Dateien zu löschen die einem fremden Benutzer- Account zugeordnet sind. Solltet ihr den Inhalt einzelner Dateien überprüfen wollen, müsst ihr nicht unbedingt auf Microsoft Word vertrauen (wird standardmäßig für den Dateivergleich von DOC, DOCX, RTF, TXT verwendet), sondern könnt ein anderes Programm wie z.B. WinMerge (Open-Source + Freeware) dafür verwenden.

In der Videoanleitung könnt ihr euch die wichtigsten Funktionen zum Aufspüren doppelter Dateien genau ansehen und ihr erfahrt, wie man Dateifilter und Ordnerfilter anlegt, Profile abspeichert, Suchergebnisse eingrenzt, nach doppelten Dateien sucht und diese löscht.

[ad] Leerer Werbeanzeigen-Slot (#1)!

YouTube EinbettungscodeSoftwarestatus: Freeware
Linkübersicht: AllDup Download